Pay what you want! Sanuela wird crowdfinanziert

Crowdfinanzierung - pay what you want

Anstelle eines gebührenpflichtigen Premium-Mitgliederbereichs mit teuren Abo-Gebühren habe ich mich bei der Entwicklung von Sanuela zu einer sogenannten Crowdfinanzierung entschlossen. Konkret bedeutet das, wenn du für deine Reisen nach Sanuela nichts bezahlen möchtest oder nichts bezahlen kannst, dann brauchst du das auch nicht zu tun.

Vielleicht wirst du allerdings bemerken, wie viel Arbeit und Kosten in dieses spannende Projekt fließen. Zusätzlich zu den reinen Entwicklungs- und aufwendigen Produktionsarbeiten für die Phantasiereisen fallen zum Beispiel auch monatliche Software- und Servergebühren an.

Darum bin ich dir sehr dankbar, wenn du deinen Teil dazu beitragen kannst. Ich biete dir dazu ein Pay what you want-Modell an: Gebe das, was Sanuela für dich persönlich wert ist. Ob du das in Form von kleineren Beträgen alle 1-2 Monate machen möchtest oder lieber einmalig eine größere Summe gibst – oder ob du dich anstelle von finanzieller Hilfe mit deiner persönlichen Einsatzkraft regelmäßig am Projekt beteiligst, kannst du natürlich frei für dich entscheiden.

Sprichst du fließend eine oder mehrere Fremdsprachen oder bist vielleicht sogar Muttersprachler in einer Sprache? Dann können wir deine Gabe sehr gut zur Pflege der Webseiten in allen Sprachen gebrauchen, oder natürlich auch für die Übersetzung unserer Phantasiereisen in die anderen Sprachen.

Warum ist Sanuela crowdfinanziert?

Crowdfinanzierung - pay what you want

In der Welt von Sanuela funktionieren viele Dinge in unserer Vorstellungskraft, so wie wir es uns vielleicht manchmal auch hier auf der Erde wünschen: Menschen, Tiere und Pflanzen leben in einem harmonischen Miteinander anstelle des bei uns oftmals üblichen Gegeneinander einer Ellbogen-Gesellschaft.

Auf deinen Reisen nach Sanuela wirst du vielleicht feststellen, dass es oftmals sehr wohl möglich ist, einige der dort funktionierenden Konzepte auch hier auf der Erde umzusetzen. Ich würde mir sogar wünschen, dass deine inneren Erlebnisse und Erkenntnisse in Sanuela mit der Zeit direkte Auswirkungen auf dein Leben haben und das eine oder andere zum Besseren verändern. Denn wenn du dich veränderst, verändert sich auch die Welt um dich herum.

Crowdfinanzierung ist für mich ein wichtiger Baustein für eine bessere Welt, mit weniger Medien-Manipulation, weniger Geiz und gegenseitiger Übervorteilung, und stattdessen mit einem größeren Miteinander. Und ich möchte gerne zeigen, dass es möglich ist, Konzepte auf diese Weise umzusetzen.

In diesem Sinne, DANKE für jede Unterstützung, die du geben kannst!

Hilf mit!

Möchtest du die Sanuela-Phantasiereisen und/oder diese Webseiten vom Deutschen ins Englische, Spanische oder in eine andere Sprache übersetzen? Oder bist du ein sogenannter ASMRtist und kannst dich mit deiner Sprechkunst einbringen? Kannst du auf deinem gut besuchten Blog oder deiner Webseite ausführlich über Sanuela berichten oder in deinem YouTube-Kanal berichten?

Wenn dies dein Interesse weckt, schreibe bitte eine EMail an Nils.

Bezahle per PayPal

Bitte beteilige dich an unseren monatlichen Kosten in Form einer Spende (einmalig oder regelmäßig). Damit unterstützt du auch den weiteren Ausbau dieses Projekts!

 

… oder per Überweisung

Wenn du lieber einen Betrag deiner Wahl überweisen möchtest, benutze bitte die folgenden Kontodaten:

Nils Klippstein
IBAN: DE88 5005 0201 1253 4213 05
BIC: HELADEF1822